Master of Fine Arts (M.F.A.)

Was ist ein Master of Fine Arts?

Den Abschluss des Master of Fine Arts kannst Du im weiterführenden Kunst Studium im Anschluss an den Bachelor of Fine Arts erreichen. Das Studium ermöglicht Dir, als Künstler zu reifen und Deine Kunst auszustellen.
Master of Fine Arts

Inhaltsverzeichnis

Der Master of Fine Arts
Warum auf Master of Fine Arts studieren?
Inhalte des Studiums
Voraussetzungen für das Master of Fine Arts Studium
Masterarbeit
Berufseinstieg
Anerkennung und Ansehen des Master of Fine Arts

Der Master of Fine Arts

Der Master of Fine Arts ist ein akademischer Abschluss im Bereich der bildenden Kunst. Das Studium baut auf den im Bachelor Studium vermittelten Kenntnissen auf und ermöglicht eine anschließende Promotion. Stärker noch als das Bachelor Studium fördert das Master of Fine Arts Studium Deine künstlerische Entwicklung und setzt dabei oft auf eine internationale Ausrichtung.

Warum auf Master of Fine Arts studieren?

Nach dem erfolgreichen Abschluss Deines Bachelor of Fine Arts Studiums hast Du die Wahl: Direkteinstieg ins Berufsleben oder weiterstudieren? Mit dem Master of Fine Arts bieten sich interessante Perspektiven: Der Abschluss legt sowohl den Grundstein für eine wissenschaftliche Karriere als auch für ein höheres Einkommen als Künstler.

Wie beim Bachelor besteht das Studium mit Abschluss Master of Fine Arts aus theoretischen und praktischen Anteilen. Allerdings steht hier die Entwicklung der individuellen künstlerischen Persönlichkeit im Vordergrund. Eine intensive Betreuung durch die Dozenten begleitet diesen Prozess. Das Master of Fine Arts Studium gewährt Dir in der Regel einen größeren Freiraum, als es in anderen Master Studiengängen üblich ist. Dies zeigt sich insbesondere dadurch, dass Klausuren und sonstige schriftliche Ausarbeitungen seltener sind. Als Student eines Master of Fine Arts Studienganges unterstützen Dich die Hochschulen dabei, Deine Werke öffentlich auszustellen.

Studiengänge mit dem Abschluss Master of Fine Arts bieten üblicherweise staatliche oder private Kunsthochschulen an. Ein Fernstudium mit dem Abschluss des Master of Fine Arts ist bisher nicht möglich.

Inhalte des Studiums 

Im Zentrum der Ausbildung zum Master of Fine Arts stehen folgende Inhalte:

  • Du entfaltest Deine künstlerische Persönlichkeit
  • Du wendest neue Techniken an und lernst neue Materialien kennen
  • Du präsentierst Deine Kunstwerke
  • Du planst Veranstaltungen

Die Kombination dieser Fertigkeiten bildet eine wichtige Grundlage für den Erfolg eines freischaffenden Künstlers. Durch Ausstellungen, die Du als Student mit ausrichtest, wendest Du diese Kenntnisse praktisch an. So erlernst Du nicht nur, die Botschaft Deiner Kunstwerke zu erklären, sondern auch, eine Ausstellung kompetent zu organisieren.

Viele Kunsthochschulen in Deutschland richten das Master of Fine Arts Studium international aus. Gastdozenten verschiedener Nationen bereichern das Studium etwa durch Vorträge. Darüber hinaus sieht der Studienverlauf in einem internationalen Master of Fine Arts mindestens ein Auslandssemester vor.

Voraussetzungen für das Master of Fine Arts Studium

Jede Hochschule legt individuell fest, an welche Bedingungen sie eine Aufnahme knüpft. Oft gelten folgende Voraussetzungen für ein Studium zum Master of Fine Arts:

  • Abschluss eines Bachelorstudiums
  • Vorlage einer Mappe mit den bisher angefertigten künstlerischen Arbeiten
  • Persönliches Bewerbungsgespräch
  • Fremdsprachenkenntnisse (für internationale Studienprogramme erforderlich)

Masterarbeit

Am Ende des Studiums beweist Du, dass Du eine fachspezifische Aufgabenstellung eigenständig bearbeiten kannst. Dieses zeigst Du in der Masterarbeit durch das Anwenden wissenschaftlicher Methoden. Für die Zulassung zur Masterarbeit musst Du eine gewisse Anzahl an Credit Points erreichen. Der Umfang und auch der Bearbeitungszeitraum der Masterarbeit variieren je nach Hochschule. Zeitpunkt der Abgabe ist üblicherweise 4 - 6 Monate nach Beginn der Ausarbeitung.

Berufseinstieg

Der Master of Fine Arts stellt einen wichtigen Schritt für eine akademische Laufbahn im Kunstbereich dar. Mit diesem Abschluss kannst Du zum Beispiel an Kunsthochschulen unterrichten. Auch den Berufseinstieg als freischaffender Künstler erleichtert der Master of Fine Arts erheblich. Da die Dozenten ihre Studierenden zur öffentlichen Präsentation ihrer Kunstwerke ermutigen, knüpfst Du frühzeitig wichtige Kontakte auf den Vernissagen. Viele angehende Künstler überzeugen schon während des Studiums mit ihrem Talent und können durch bereits im Studium vorliegende Angebote im Anschluss direkt ins Berufsleben starten.

Das Gehalt des Masters of Fine Arts 

Der Verdienst eines Absolventen mit dem Abschluss Master of Fine Arts variiert je nach beruflicher Ausrichtung. Insbesondere, wenn Du als freischaffender Künstler tätig bist, schwankt Dein Einkommen stark. Grundsätzlich gilt, dass sich der Erfolg der Selbstständigkeit nicht nur am persönlichen Talent des Künstlers orientiert, sondern auch an der Art der Vermarktung. Anders sieht es bei einer Festanstellung aus. Arbeitest Du beispielsweise als Kunsttherapeut im öffentlichen Dienst, bekommst Du ein Gehalt von 2.700 € bis 3.900 € brutto pro Monat.

 

Anerkennung und Ansehen des Master of Fine Arts

Sowohl in künstlerischen als auch in akademischen Kreisen genießt der Master of Fine Arts hohes Ansehen. Während der Bachelor of Fine Arts in seiner Wertigkeit unterhalb des Diploms liegt, wird der Master von vielen als herausragende Qualifizierung anerkannt. Der hohe Ausbildungsgrad des Künstlers spricht nicht nur für Zielstrebigkeit und Engagement, sondern auch für eine gute Förderung seiner kreativen Persönlichkeit. Darüber hinaus geht das Studium in der Regel mit einem umfangreichen theoretischen Wissen einher, welches für die Ausübung künstlerischer Tätigkeiten notwendig ist.

Dies könnte Dich auch interessieren